06.03. - 12.03. Tirreno - Adriatico 2.WT

Hier findet Ihr die Ergebnisse der jeweiligen Rennen.

Moderatoren: SIM-Leiter, Gründer&Berater, Mentor

06.03. - 12.03. Tirreno - Adriatico 2.WT

Beitragvon Fothen_29 » 8. Mär 2013, 00:14

01 OmegaPharma Quick Step 0'00" [Marcato 0'13", Guardini 0'19", Pozzato 0'33"]
02 Cannondale 0'04" [dall'Antonia 0'12", Marangoni 0'24", Marczynski 0'34"]
03 BMC Racing Team 0'16" [Cummings 0'24", Lodewyck 0'34", van Avermaet 0'44"]
04 Saxo-Tinkoff 0'20" [Nordhaug 0'28", CA Sörensen 0'44", N Sörensen 0'51"]
05 Movistar 0'21" [Lastras 0'28", Plaza 0'51"]
06 Astana 0'27" [Bozic 0'36", Gavazzi 0'47"]
07 Lampre 0'29" [Ulissi 0'38", Palini 0'47", Niemiec 0'57"]
08 Blanco ProCycling 0'30" [Martens 0'35", Vanmarcke 0'41", Visconti 0'53"]
09 Sky Procycling 0'33" [Puccio 0'49", Quintana 0'55", Atapuma 1'05"]
10 Argos-Shimano 0'35" [de Backer 0'45", Mezgec 1'06"]
Fothen_29
Forum Admin
 
Beiträge: 401
Registriert: 01.2013
Geschlecht:

Re: 06.03. - 12.03. Tirreno - Adriatico 2.WT

Beitragvon Fothen_29 » 8. Mär 2013, 21:48

Wenn fünf Teams die Aufgabe haben, zwei Ausreißér zu kontrollieren, muss man kein Prophet sein, um das Ergebnis der ungleichen Auseinandersetzung zu erahnen. Immerhin blieben Bobridge und Sörensen die Wertungen, um die sie sich - nach den Regeln - streiten konnten. Sörensen war besonders scharf auf die Bergpunkte, die er sich dann auch sicherte, für Bobridge blieben dementsprechend die Sprintpunkte. Aus dem Feld heraus sicherte sich Wiggins die verbleibenden Sprintpunkte, während sein Teamkamerad Bodnar bei den Bergpunkten ran durfte. Bleibt noch der Sprint, heute eine spannende Angelegenheit zwischen Boonen, Guardini und Bos. Das bessere Ende gelang dabei dem Niederländern während dem einheimischen Guardini der zweite Platz blieb, mit dem er immerhin Tom Boonen - seines Zeichens Etappendritter - bezwang.

Wertungen
1. Sprintwertung:
01 Bobridge [MOV]
02 NSörensen [STB]
03 Wiggins [CAN]
04 Vandewalle [OPQ]

2. Sprintwertung:
01 Bobridge [MOV]
02 NSörensen [STB]
03 Wiggins [CAN]
04 Sinkeldam [ARG]

1. Bergwertung:
01 NSörensen [STB]
02 Bobridge [MOV]
03 Bodnar [CAN]
04 Puccio [SKY]

2. Bergwertung:
01 NSörensen [STB]
02 Bobridge [MOV]
03 Bodnar [CAN]
04 Grivko [AST]


Ergebnis
01 Bos [BPC]
02 Guardini [OPQ]
03 Boonen [ARG]
04 Phinney [BMC]
05 Bozic [AST]
06 Swift [SKY]
07 Palini [LAM]
08 Vanmarcke [BPC]
09 Veelers [ARG]
10 Trentin [OPQ]
11 van Avermaet [BMC]
12 Gavazzi [AST]
13 Hushovd [BMC]
14 Pozzato [OPQ]
15 Bazayev [AST]
16 Mezgec [ARG]
17 Boivin [AST]
18 Marcato [OPQ]
19 Lodewyck [BMC]
20 Sutton [SKY]
Rest s.t.
Fothen_29
Forum Admin
 
Beiträge: 401
Registriert: 01.2013
Geschlecht:

Re: 06.03. - 12.03. Tirreno - Adriatico 2.WT

Beitragvon Fothen_29 » 9. Mär 2013, 21:28

Eine der beruhigtesten Etappen, die man wohl jemals gesehen hat. Schlappe drei Fahrer in der Nachführarbeit, da aber auch nur ein Mann vorne war, stellte dies kein Problem dar. Peterson von Argos sammelte vorne die Wertungspunkte ein, verfolgt von Kroon, Puccio und Vandewalle. Wenn da mal mehr in die Gruppe wollen, gibt das ganz schnell dicke Abstände. Kleine Randnotiz vor dem Finale: Nibali holte sich im Feld die verbleibenden Sprintpunkte vor Bradley Wiggins. Auch wenn die Etappe weitgehen flach war, das Duell um die Gesamtwertung war präsent. Peterson wurde zeitig gestellt, am letzten Hügel vor dem Ziel attackierten dann aber Gasparotto und Nordhaug und da reichten die drei Nachführenden nicht mehr aus. Das Duo machte die Etappe unter sich aus und Gasparotto war der schnellere. Nordhaug also Zweiter, während Tom Boonen den Spurt des Feldes für sich entschied.

Wertungen
1. Sprintwertung:
01 Peterson [ARG]
02 Nibali [AST]
03 Wiggins [CAN]
04 Kroon [BLA]

2. Sprintwertung:
01 Peterson [ARG]
02 Nibali [AST]
03 Wiggins [CAN]
04 Vandewalle [OPQ]


Ergebnis
01 Gasparotto [AST]
02 Nordhaug [STB]
03 Boonen [ARG] 0'18"
04 Bozic [AST]
05 Palini [LAM]
06 Phinney [BMC]
07 Swift [SKY]
08 Bos [BLA]
09 Guardini [OPQ]
10 van Avermaet [BMC]
11 Gavazzi [AST]
12 Trentin [OPQ]
13 Sutton [SKY]
14 Vanmarcke [BLA]
15 Hushovd [BMC]
16 Pozzato [OPQ]
17 Bazayev [AST]
18 Veelers [ARG]
19 Boivin [AST]
20 Marcato [OPQ]
Fothen_29
Forum Admin
 
Beiträge: 401
Registriert: 01.2013
Geschlecht:

Re: 06.03. - 12.03. Tirreno - Adriatico 2.WT

Beitragvon Fothen_29 » 11. Mär 2013, 20:51

Heute gibt es eine Bergankunft und damit eine Vorentscheidung in der Gesamtwertung. Zunächst konnte sich aber bis zum Schlussanstieg ein Duo halten, welches aus Kroon und Sörensen bestand, rein skandinavisch also. Cannondale und Sky führten nach. Im Schlussanstieg sorgten dann Cannondale, Lampre und Sky für ein konstant hohes Tempo. Das spürten zuerst die Ausreißer, die nämlich eingeholt wurden. Danach spürte das auch das halbe Saxobank Team: Denn Attacken von Sörensen und Monfort verpufften. Auch ein gemeinsamer Antritt von Löfkvist und Niemiec scheiterte ebenso wie kurze Zeit später Scarponi. Das Tempo, was insbesondere durch Sky getreten wurde, war shclicht zu hoch. Kreuziger kam mit einem Antritt drei Kilometer vor dem Ziel zwar erst mal gut weg, wurde dann aber auch gestellt und bald danach abgehängt. Als Wiggins einen Kilometer vor dem Ziel attackierte, waren dann nur noch Henao und Nibali dabei. Während Henao eine Lücke lassen musste, konnte Nibali mit seinem Antritt einen halben Kilometer vor dem Ziel die Etappe für sich entscheiden.

Wertungen
1. Bergwertung:
01 NSörensen [STB]
02 Kroon [BLA]
03 Puccio [SKY]
04 Marangoni [CAN]

1. Sprintwertung:
01 Kroon [BLA]
02 NSörensen [STB]
03 Nibali [AST]
04 Sutton [SKY]

2. Bergwertung:
01 Kroon [BLA]
02 NSörensen [STB]
03 Marangoni [CAN]
04 Puccio [SKY]

2. Sprintwertung:
01 NSörensen [STB]
02 Kroon [BLA]
03 Nibali [AST]
04 Swift [SKY]

3. Bergwertung:
01 Nibali [AST]
02 Wiggins [CAN]
03 Henao [SKY]
04 Evans [BMC]


Ergebnis:
01 Nibali [AST]
02 Wiggins [CAN] 0'03"
03 Henao [SKY] 0'11"
04 Evans [BMC] 0'18"
05 Cunego [LAM] 0'26"
06 Kwiatkowski [OPQ] 0'32"
07 Kreuziger [STB] 0'42"
08 Uran [SKY]
09 Slagter [BLA] 0'57"
10 Ulissi [LAM] 1'09"
11 Menchov [CAN] 1'13"
12 Quintana [SKY] 1'17"
13 Scarponi [LAM] 1'29"
14 Cataldo [SKY] 1'34"
15 Löfkvist [STB] 1'42"
16 Phinney [BMC]
17 Grivko [AST]
18 Martin [OPQ]
19 Basso [LAM] 1'53"
20 Monfort [STB] 2'00"
21 Atapuma [SKY] 2'09"
22 Nordhaug [STB] 2'14"
23 Kiryienka [CAN] 2'19"
24 Kelderman [OPQ] 2'26"
25 Marczynski [CAN] 2'31"
26 Niemiec [LAM] 2'39"
27 Pinotti [LAM] 2'45"
28 Popovych [CAN]
29 Visconti [BLA] 2'55"
30 Martens [BLA] 3'00"

Rest 7'00"
Fothen_29
Forum Admin
 
Beiträge: 401
Registriert: 01.2013
Geschlecht:

Re: 06.03. - 12.03. Tirreno - Adriatico 2.WT

Beitragvon Fothen_29 » 13. Mär 2013, 23:42

Mit Basso, Bodnar, Löfkvist und Niemiec bildete sich heute eine durchaus fähige Gruppe. Der Arbeit von Astana und Sky war jedoch zu verdanken, dass das Quartett an der kurzen Leine kontrolliert wurde. Besonders Sky hielt in den Bergen das Tempo hoch, aber auf der letzten Abfahrt konnte Nibali ein paar Sekunden herausfahren. Er wurde zu diesem Zeitpunkt von eine Favoritengruppe verfolgt, in der dann Wiggins das Tempo machen musste, um Nibali zu stellen. Das kostete dem Briten aber viel Kraft, als Nibali etwa eineinhalb Kilometer vor dem Ziel erneut antrat, konnte Wiggins nicht mehr folgen und musste kurz darauf auch noch Henao ziehen lassen. Nibali macht also den Doppelschlag perfekt, aber die Entscheidung wird wohl erst im letzten Zeitfahren fallen.

Wertungen:
1. Bergwertung:
01 Bodnar [CAN]
02 Niemiec [LAM]
03 Basso [LAM]
04 Löfkvist [STB]

1. Sprintwertung:
01 Löfkvist [STB]
02 Bodnar [CAN]
03 Basso [LAM]
04 Niemiec [LAM]

2. Bergwertung:
01 Bodnar [CAN]
02 Basso [LAM]
03 Niemiec [LAM]
04 Löfkvist [STB]

2. Sprintwertung:
01 Nibali [AST]
02 Wiggins [CAN]
03 Kwiatkowski [OPQ]
04 Evans [BMC]

3. Bergwertung:
01 Nibali [AST]
02 Henao [SKY]
03 Ulissi [LAM]
04 Evans [BMC]


Ergebnis
01 Nibali [AST]
02 Henao [SKY] 0'03"
03 Ulissi [LAM] 0'08"
04 Evans [BMC]
05 Uran [SKY]
06 Wiggins [CAN]
07 Cunego [LAM]
08 Kreuziger [STB]
09 Slagter [BLA] 0'13"
10 Kwiatkowski [OPQ] 0'14"
11 Quintana [SKY] 0'33"
12 Martin [OPQ] 0'42"
13 Scarponi [LAM]
14 Kelderman [OPQ]
15 Martens [BLA] 1'00"
16 Hushovd [BMC]
17 Visconti [BLA]
18 Gasparotto [AST]
19 Iglinsky [AST]
20 Phinney [BMC]

Rest 3'30"
Fothen_29
Forum Admin
 
Beiträge: 401
Registriert: 01.2013
Geschlecht:

Re: 06.03. - 12.03. Tirreno - Adriatico 2.WT

Beitragvon Fothen_29 » 16. Mär 2013, 17:32

Dall'Antonia, Marangoni (beide CAN), Monfort (STB), Niemiec und Pinotti (LAM) versuchten heute ausreißend dem Feld zu entkommen. Durch die Nachführarbeit von gleich drei Teams, nämlich Astana, Blanco und Sky hatte dieser Versuch aber nie größere Erfolgschancen. Insgesamt zwölf Fahrer wurden im Feld zum nachführen abgestellt, dass verdeutlicht die Chancenlosigkeit der fünf vorne, die aber immerhin die Wertungen untereinander ausmachen konnten. Fünfzehn Kilometer vor dem Ziel war es dann zum wiederholten Male Nibali, der sich nach der letzten Überquerung des steilen Hügels mit etwas Vorsprung in die Abfahrt stürzte. Henao konnte ihm zunächst folgen, aber da das Tempo nach der Einholung der Ausreißer etwas geringer wurde und somit auch die Überfahrt des Hügels nicht schnell genug war, hatte Wiggins noch zwei Helfer, die in der Lage waren, die Lücke zu schließen. Attacken von Evans und Uran scheiterten, weil wie gesagt noch genug Helfer vorhanden waren. Es kam zum Sprint der vordersten Gruppe, den Visconti für sich entscheiden konnte.

Wertungen
1. Sprintwertung:
01 dall'Antonia [CAN]
02 Marangoni [CAN]
03 Monfort [STB]
04 Pinotti [LAM]

2. Sprintwertung:
01 Marangoni [CAN]
02 dall'Antonia [CAN]
03 Pinotti [LAM]
04 Monfort [STB]

1. Bergwertung:
01 Niemiec [LAM]
02 Monfort [STB]
03 Pinotti [LAM]
04 dall'Antonia [CAN]

2. Bergwertung:
01 Niemiec [LAM]
02 Monfort [STB]
03 Pinotti [LAM]
04 Marangoni [CAN]

3. Bergwertung:
01 Nibali [AST]
02 Henao [SKY]
03 Menchov [CAN]
04 Kiryienka [CAN]


Ergebnis
01 Visconti [BLA]
02 Hushovd [BMC] 0'02"
03 Ulissi [LAM]
04 Uran [SKY]
05 Martens [BLA]
06 Evans [BMC]
07 Nibali [AST]
08 Wiggins [CAN]
09 Slagter [BLA]
10 Kwiatkowski [OPQ]
11 Henao [SKY]
12 Martin [OPQ]
13 Kreuziger [STB]
14 Kelderman [OPQ]
15 Cunego [LAM] 0'23"
16 Grivko [AST]
17 Pinotti [CAN] 0'30"
18 Menchov [CAN]
19 Basso [LAM] 0'40"
20 Scarponi [LAM]

Rest 5'00"
Fothen_29
Forum Admin
 
Beiträge: 401
Registriert: 01.2013
Geschlecht:

Re: 06.03. - 12.03. Tirreno - Adriatico 2.WT

Beitragvon Fothen_29 » 18. Mär 2013, 20:46

01 Martin [OPQ]
02 Phinney [BMC] 0'04"
03 Boom [BLA] 0'06"
04 Wiggins [CAN] 0'08"
05 Kwiatkowski [OPQ] 0'13"
06 Kelderman [OPQ] 0'16"
07 Evans [BMC] 0'18"
08 Nibali [AST] 0'20"
09 Bodnar [CAN] 0'21"
10 Vandewalle [OPQ] 0'22"
11 Cataldo [SKY] 0'26"
12 Monfort [STB] 0'28"
13 Kriyienka [CAN] 0'29"
14 Löfkvist [STB] 0'30"
15 Hushovd [BMC] 0'31"
16 Grivko [AST] 0'32"
17 Vandborg [STB] 0'33"
18 Quinziato [BMC] 0'33"
19 Kreuziger [STB] 0'34"
20 Quintana [SKY] 0'35"
21 Henao [SKY] 0'36"
22 Slagter [BLA] 0'37"
23 Uran [SKY] 0'38"
24 Martens [BLA] 0'39"
25 Atapuma [SKY] 0'45"

Rest 1'00"

DNS Marczinski, Menchov [beide CAN]
Fothen_29
Forum Admin
 
Beiträge: 401
Registriert: 01.2013
Geschlecht:


Zurück zu "Ergebnisse"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron